Wir bieten in unserer Praxis die Möglichkeit einer Infektsprechstunde an. In diesem Rahmen erfolgen auch Abstriche auf das Coronavirus bei Infektbeschwerden oder aufgrund einer Meldung der Corona-Warn-App.

Diese Sprechstunde erfolgt täglich vormittags. Hierfür ist, wie immer, zwingend eine Terminvereinbarung erforderlich.

 

Die "Bürgertests" können wir ab dem 01.08.2021 nicht mehr anbieten, da die bürokratischen Hürden durch das Gesundheitsamt massiv verstärkt wurden.